Vorwort

Startseite

Übersicht

Editorial

Meine Gedichte

Sterntaler

Bundeswehr 1

Bundeswehr 2

Bundeswehr 3

Klassentreffen

Rocco Star

Ostfriesland

Leichte Sinfonik 1

Leichte Sinfonik 2

Radiomusik

Tschaikowsky

VERSUCHUNGEN

Mein Gästebuch

Impressum

                                      
 
Wetter - Amateurfunk - Funkwetter
 
auf folgenden Seiten:
 
http://dl5ej.darc.de
 
Der Beginn meiner Homepage  (2003)
 
 
Historie
 
Meine Homepage
 
Meine allererste Homepage habe ich mit der Software "Meine Homepage 3" offline erstellt. Man gestaltete seine Seiten mit Hilfe eines einfachen Textverarbeitungsprogramms. Dabei fehlten allerdings einige Formatierungsmöglichkeiten, wie wir sie zum Beispiel von "Word" kennen. Auch suchten Sie vergeblich nach einem Silbentrennungsprogramm. Bilder und Links zu eigenen und fremden Seiten ließen sich jedoch ohne Probleme einfügen. Kopier- und Einfügeoptionen konnten nur mit den bekannten Tastenkombinationen erfolgen. Hier streikte die Maus. Auch farbliche Textgestaltungen waren nicht möglich.
 
Die fertigen Seiten wurden so, wie  geschrieben , vom Programm als HTML-Dokumente erstellt und in einen automatischen Ordner "Homepage erstellen" übertragen. "You get what you see". Von dort erfolgte der vom Programm übernommene Upload zum Server ins Internet.
 
Leider hatte man keine Möglichkeit, auf die einzelnen Dateien der Homepage zuzugreifen, um diese nach irgendwelchen Veränderungen einzeln zu überschreiben. Um diesem Mangel abzuhelfen, gestaltete ich den Upload mit einem eigenen kleinen FTP-Programm. Mit dessen Hilfe konnte ich meine offline erstellten Dateien sichtbar machen und diese dann wie gewünscht ins Internet übertragen. Dennoch musste auch nach der kleinsten Veränderung auf irgendeiner Seite meiner Homepage die komplette Seite neu erstellt werden, was das Programm aber in wenigen Sekunden erledigte. Danach konnte der Upload der gewünschten (einzelnen) Seite zum Server erfolgen.
 
Die verwendete Software leistete trotz ihrer Einfachheit recht viel und verfügte zudem über mannigfaltige Designs. Es dauerte relativ lange, bis ich mich darin so eingearbeitet hatte, dass ich nun ihre Möglichkeiten voll ausschöpfen konnte. Deshalb hatte ich mich auch zunächst nicht mit neuen Möglichkeiten der Homepage-Erstellung befasst. Von den recht einfach zu erstellenden web-basierten eigenen Internetseiten hielt ich anfangs nicht  viel, da sie meist nur im Onlinebereich zu bearbeiten sind. Man muss also immer im Internet sein, wenn man irgendetwas an der Homepage verändern will. Das ging eigentlich ökonomisch nur mit einer Internet Flat-Rate. Das ist heute natürlich kein Thema mehr. Doch: fällt der Server mal aus, kann man die Seite nicht einpflegen. Sie verschwindet für jene Zeit und kann nicht aufgerufen werden.
 
Inzwischen benutze ich jedoch zusätzlich längst eine solche nur online einzupflegende Internetseite bei "Jimdo-Online". Sie hat den Vorteil einer schnellen Aktualisierung. Es lassen sich dort zudem Dateien zum Downloaden ablegen (MP3, PDF, Word, Jpg usw.).
 
Diese GMX- Homepage hier wie auch meine Homepage beim DARC arbeitet bis heute mit den erwähnten obigen etwas aufwändigen Bedingungen. Sie wird noch immer mit dem Betriebssystem "Windows XP" offline erstellt und greift bis heute auf die alten Programme zurück, die auf meinem "Windows 7" - Notebook nicht laufen. Die erstellten Dateien überspiele ich auf einen USB- Stick, füge sie auf meinem Notebook ein und lade sie von dort ins Internet hoch. So kann ich meine zwei alten Webseiten noch immer einpflegen und aktualisieren und brauche sie nicht "einfrieren" zu lassen. Mein alter Desktop - PC arbeitet nur noch offline und besitzt keine Verbindung zum Internet mehr.
Aktualisierung: 30. September 2016
 
Meine "moderne" webbasierte Homepage lautet: